Mechatroniker*in

Du interessierst Dich für Technik und handwerkliches Geschick ist Deine Stärke? Mechanische Abläufe verstehen, Probleme in technischen Systemen aufspüren und sie beheben findest Du spannend? Dann ist die Ausbildung zum*zur Kfz-Mechatroniker*in bei der BOGESTRA genau das Richtige für Dich!

DAS ERWARTET DICH:

Eine 3,5-jährige Ausbildung mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeuge. Diese findet hauptsächlich in unseren Werkstä­tten in Gelsenkirchen und Bochum sta­tt. In dieser Zeit lernst Du, wie Busse inspiziert und repariert werden oder wie Fahrzeug- und Motorteile zu montieren sind. Mit computergestützten Diagnosegeräten ermittelst Du Fehler und Störungen in elektronischen und mechanischen Systemen.

Der Berufsschulunterricht vermi­ttelt zweimal wöchentlich die theoretischen Kenntnisse über die Straßenverkehrszulassungsordnung sowie die Anwendung von Reparaturleitfäden und Serviceplänen.

In der Ausbildungszeit werden Dir die Ausbildungsbeauftragten in den verschiedenen Werkstä­tten das nötige Know-how vermi­tteln, um Dich für das Instandsetzen, Warten und für die Diagnose unserer Nutzfahrzeuge einsetzen zu können.

DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN:

Du verfügst über einen Abschluss der Fachoberschulreife, handwerkliches und technisches Geschick, Engagement und den Wunsch, diesen Beruf zu lernen und Du kannst selbstständig und teamorientiert arbeiten.

JETZT BEWERBEN!

Weitere Infos anfordern
Klassische Ansicht (bogestra-durchstarter.de)